<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=3298289&amp;fmt=gif">

Das Lebenslauf-Matching, einfach erklärt!

Das Lebenslauf-Matching, einfach erklärt!

Die erhaltenen Lebensläufe zu sichten kostet Zeit und Nerven. 

Mit dem Lebenslauf-Matching lässt sich diese maßgebliche Etappe des Recruitings heutzutage automatisieren.

Infographie_MatchingCV_CleverConnect-DE

Matching-Algorithmen finden in zahlreichen digitalen Tools Anwendung: in der Online-Werbung, für Reisen oder auf Seiten zur Partnersuche.

Wir möchten hier Ihr Interesse für Matching in der Personalsuche wecken - und zeigen, wie die Technologie das Profil eines Kandidaten mit den Stellenangeboten zusammenführt.

Die automatisierte Vorauswahl 

Jede Bewerbung wird in Echtzeit analysiert und mit allen anderen Lebensläufen verglichen, die bereits eingegangen sind.

Die gesammelten Daten werden entsprechend der Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle auf Basis eines Scoring-Systems bewertet.

Durch Vergleich der Schnittstellen einer Bewerbung mit einer Stellenausschreibung ergibt sich ein “Match”-Wert (also ein Score der Übereinstimmung), der in Prozent angegeben wird.

Ab einem Matching von 75 % gilt eine Bewerbung als gut geeignet.

Ein starker Algorithmus

Die Computerlinguistik (CL; Natural Language Processing) ermöglicht es, Informationen aus einem Lebenslauf auszulesen und nach Kategorien zu klassifizieren:

  • Berufserfahrung
  • Erfolgreiche Projekte
  • Ausbildung
  • Informatikkenntnisse

Diese objektiven Analysekriterien werden durch bewerberbezogene Daten ergänzt: 

  • Wünsche des Kandidaten
  • Online-Verhalten des Kandidaten

Die Vorteile

✔️Zeitgewinn für den Personaler

✔️Minimierung des Fehlerrisikos

✔️Reduzierung der Dauer des Recruitings 

✔️Auswahl der am besten qualifizierten Bewerber

✔️Favorisierung der Chancengleichheit

✔️Bearbeitung von Initiativbewerbungen

Das Cleverconnect-Matching

listet 100.000 berufliche Kompetenzen 

verfügt über 6 Millionen Vernetzungen

Keine unbearbeiteten Lebensläufe mehr 

Initiativbewerbungen, die häufig ohne Antwort bleiben, können automatisiert bearbeitet und mit den aktuellen Stellenausschreibungen abgeglichen werden.

Auch die Bewerber profitieren

Auch Ihren Kandidaten gefällt das Matching: Sie bekommen nur jene Stellenangebote zu Gesicht, die zu dem von ihnen hochgeladenen Lebenslauf passen.

New call-to-action